Asiatische Heilmethoden

 

In meiner Ausübung als Reiki-Meister ermögliche ich dir einen Zustand von tiefer Entspannung, wodurch in dir ein Gefühl von innerem Frieden erwacht. Somit erlangst du auch wieder das volle Potiential deiner Selbstheilungskräfte.  

 

Desweiteren fördert es einen ungehinderten Energiefluss deiner Chakren, sodass sich die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder im Einklang befindet.

 

 

Was ist Reiki?

 

  • Reiki ist ein uralte japanische Heilkunst, die unsere Selbstheilungskräfte aktiviert.
     
  • In Übersetzung bedeutet Reiki (gesprochen: Reeki)  "Universelle Lebensenergie" 
     
  • Diese wurde Ende des 19. Jahrhunderts von dem japanischen Theologen Dr. Mikao Usui nach tausenden Jahren der Verborgenheit wieder entdeckt. 
     
  • Die universelle Lebensenergie wird durch den Reiki-Meister mittels sanften Auflegens der Hände auf den Klienten zum Fließen gebracht.

 

 

Was sind Chakren?

 

  • In der asiatischen Heilkunst dienen die Chakren seit tausenden von Jahren sowohl zur Erkennung als auch zur Behandlung von Krankheiten.
     
  • Das Wort "Chakra" ist ein Begriff aus dem Sanskrit (alt indische Sprache) und bedeutet so viel wie Rad oder Kreis. Damit sind die Energiezentren in unserem Körper gemeint, die sowohl den Körper, Geist als auch unsere Seele energetisch durchfluten und somit auch sehr starken Einfluss auf unser Wohlbefinden haben.
     
  • Die einzelnen Chakren liegen entlang der Wirbelsäule, man kann sich diese als eine Art Energiewirbel vorstellen, die sich permanent trichterförmig in kreisenden Bewegungen befinden.
     
  • Jedes Chakra hat Ihr eigenes Farbmuster und dazu passende Heilsteine.

 

 

Muss ich an all das glauben, damit es funktioniert?

 

Nein. Für diese Art von Behandlung muss man keine bestimmte Glaubensvorstellung haben. Du solltest nur offen sein, dass es etwas gibt, das höher geordnet ist wie wir Menschen. 

 

Kindermund tut Wahrheit kund.

Termin vereinbaren

Maximilian Ernst

Maximilian Ernst